Passwortstärketester

Passwortstärketester

Testen Sie Ihr Passwort

Wie sicher ist Ihr aktuelles Passwort?? Ist es das Passwort, das Sie für mehrere Konten verwenden?? Haben Sie es jemals mit jemandem geteilt?? Wie lange haben Sie dieses Passwort schon?

All diese Faktoren machen Ihr Passwort noch weniger sicher.

Erstellen Sie ein sicheres Passwort

Benutzt du "stark" Passwörter für alle Ihre Web-Konten? Möchten Sie unsere verwenden "Kennwort Vorschläge" unten? Es ist einfach. Wir bringen täglich Nachrichten Sammlung aus der ganzen Welt.

Verwenden Sie die Schlagzeilen als Passwort. Es wäre leicht zu merken, und offensichtlich sehr stark. Fügen Sie eine Zahl oder ein Symbol darin, um es noch stärker. Dies ist das einzige Passwort, an das Sie sich jemals erinnern müssten. LogmeOnce Online Password Generator ermöglicht es Ihnen, Passwörter zu generieren. Das ist Starke Passwörter.

Erfahren Sie mehr über Passwörter und Online-Sicherheit.

Was ist Brute-Force-Angriff?
Was ist Entropy?
Was ist der Kennwortstärke?
Was ist das Knacken von Passwörtern?
Was ist Password Manager?
Was ist Single Sign-On (SSO)?
Was ist Identity Management (IdM)?



Was ist Brute-Force-Angriff?

„In der Kryptographie, ein Brute-Force-Angriff, oder erschöpfende Schlüsselsuche, ist eine Strategie, die Dose, in der Theorie, werden verwendet, um gegen irgendwelche verschlüsselten Daten. Ein solcher Angriff könnte verwendet werden, wenn es nicht möglich ist, nutzen andere Schwächen in einem Verschlüsselungssystem zu übernehmen (falls vorhanden) das würde die Aufgabe leichter. Es geht um die Überprüfung systematisch alle möglichen Schlüssel, bis der richtige Schlüssel gefunden wird. Im schlimmsten Fall, Dies würde den gesamten Suchraum durchqueren.

Die Schlüssellänge in der Verschlüsselung verwendet wird, bestimmt die praktische Durchführbarkeit des einen Brute-Force-Angriff durchführt, mit längeren Schlüsseln exponentiell schwieriger als kürzere zu knacken. Brute-Force-Angriffe können durch Verschleierung der Daten, die weniger wirksam werden zu codieren, etwas, das es schwieriger für einen Angreifer macht zu erkennen, wenn er / sie den Code geknackt hat. Eine der Maßnahmen der Stärke eines Verschlüsselungssystem ist, wie lange es dauern würde theoretisch einen Angreifer einen erfolgreichen Brute-Force-Angriff gegen sie zu montieren. Es ist wichtig, sichere Passwörter zu generieren.

Brute-Force-Angriffe sind eine Anwendung von Brute-Force-Suche, die allgemeine Problemlösungstechnik alle Kandidaten aufzuzählen und jede Kontrolle.“

Wikipedia Quelle : Brute Force Attack

Was ist Entrophie??

Informationstheorie: Entropie ist ein Maß für die Unsicherheit, die mit einer Zufallsvariablen assoziiert. In diesem Kontext, Der Begriff bezieht sich in der Regel auf die Shannon-Entropie, welche quantifiziert den Erwartungswert der enthaltenen Informationen in einer Nachricht,. Entropy wird typischerweise in Bits gemessen, Nats, oder Verbote.

Datenkompression: Entropy begrenzt effektiv die Leistung des stärksten lossless (oder fast lossless) Kompression möglich, die theoretisch realisiert werden kann, indem den typischen Satz mit oder in der Praxis Huffman mit, Lempel-Ziv oder arithmetische Codierung. Die Leistung von bestehenden Datenkomprimierungsalgorithmen wird oft als eine grobe Schätzung der Entropie eines Blocks von Daten verwendet,. Siehe auch Kolmogorov Komplexität. In der Praxis, Kompressionsalgorithmen absichtlich einige vernünftige Redundanz in Form von Prüfsummen umfassen vor Fehlern zu schützen.

Einführung: Entropie, in einem Informations Sinne, ist ein Maß für Unvorhersagbarkeit. Beispielsweise, betrachten die Entropie eines Münzwurf. Wenn eine Münze ist fair, das ist, die Wahrscheinlichkeit der Köpfe ist das gleiche wie die Wahrscheinlichkeit des tails, die Entropie eines Münzwurf ist so hoch wie es sein könnte. Es gibt keine Möglichkeit, vorherzusagen, was auf Wissen als nächstes auf Grundlage früherer Münzwürfen kommen, so ist jeder Wurf völlig unvorhersehbar. Eine Reihe von Münzwürfen mit einer fairen Münze hat eine Bit Entropie, da gibt es zwei mögliche Zustände, von denen jeder unabhängig von den anderen. Eine Reihe von Münzwürfen mit einer Münze mit zwei Köpfen und keinen Schwanz hat null Entropie, da die Münze immer Köpfe kommen, und das Ergebnis kann immer vorhergesagt werden. Die meisten Sammlungen von Daten, die in der realen Welt liegt irgendwo dazwischen. Es ist wichtig, den Unterschied zwischen der Entropie eines Satzes von möglichen Ergebnissen zu realisieren, und die Entropie eines bestimmten Ergebnisses. Ein einzelner Wurf einer fairen Münze hat eine Entropie von einem Bit, aber ein bestimmtes Ergebnis (z.B.. „Köpfe“) hat null Entropie, da es völlig „vorhersehbar“.

Definition: nach Boltzmann-H-Theorem genannt, Shannon bezeichnet die Entropie H einer diskreten Zufallsvariablen X mit den möglichen Werten {x1, ..., xn} und Wahrscheinlichkeitsfunktion p(X) wie......

Bitcoin-Mixer Kryptomixer bester Bitcoin-Mixer